Revision ABGELEHNT! Rapper Gzuz muss in den Knast

Revision ABGELEHNT! Rapper Gzuz muss in den Knast

Das Karma schlägt zurück – nachdem Gzuz gereizt früh morgens in Hamburg unterwegs war, wurde er von einem weiblichen Fan erkannt, die eine Selfie mit ihm machen wollte. Dies passte Rapper Gzuz allerdings gerade nicht. Er gab ihr ein Schlag ins Gesicht. Daraufhin folgte eine Hausdurchsuchung, denn die junge Dame verständigte die Polizei. Deswegen muss 187 Strassenbande-Mitglied Gzuz jetzt endgültig in den Knast. Das Hafturteil gegen ihn ist nun rechtskräftig, nachdem das Hamburger Landesgericht die Revision von Rapper Gzuz abgelehnt hat.

Wegen Körperverletzung, Verstoßes gegen das Sprengstoff- und Waffengesetz: Acht Monate & 2 Wochen Haft

Das Hanseatisches Oberlandesgericht:

Nach dem Beschluss des 2. Strafsenats des Hanseatischen Oberlandesgerichts vom 13. September 2022 hat die Nachprüfung des landgerichtlichen Urteils keinen Rechtsfehler zum Nachteil des Angeklagten ergeben, sodass dessen Revision als unbegründet verworfen wurde.

Was zuvor geschah bei Rapper Gzuz

März 2022: LG Hamburg Verurteilung mit Geldstrafe in Höhe von 414.000 EUR gegen den 34-Jährigen, mit bürgerlichem Namen Kristoffer Jonas Klauß, wegen Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz & Verletzung des Waffengesetzes, sowie Körperverletzung.

Schlag ins Gesicht einer Frau, morgens auf der Reeperbahn, die eigentlich nur ein Selfie haben wollte bekam Gzuz, bzw. Jonas Klauß, acht Monate Haft

Nach der Durchsuchung der Wohnung des Rappers Gzuz aka. Jonas Klauß, fanden sie: Schreckschusspistole, Schalldämpfer, Patronen und Teleskopschlagstock. Eine Bewährungsstrafe war nach einer Reihe vorherigen Straftaten für einen Wiederholungstäter damit fast unmöglich.

September 2020: Damals Urteilte bereits das Amtsgericht Hamburg Gzuz. Eineinhalb Jahren Knast und Geldstrafe in Höhe von 510.000 Euro. Dagegen hatte Jonas Klaus jedoch erfolgreich Berufung eingelegt.

Die GZUZ Knast 2013 und 2010 Geschichten liegen zwar auch schon etwas zurück, aber die Reihe an Vorwürfen von damals sind uns noch bekannt. Vielleicht sollte Jonas bzw. Gzuz eine bessere Reinigungsfachkraft anstellen, die etwas besser bei ihm das nächste mal aufräumt? Was denkst du dazu? Hat er es verdient?

RAPPER GZUZ muss in den Knast

187 Strassenbande Rapper Gzuz muss ins Gefängnis, muss für acht Monate und zwei Wochen in den Knast.

RAP.RE/LEASES

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.