T-Low Konzert 2022: Glow-Con Konzert abgebrochen wegen Handys – UNGLAUBLICH

T-Low Konzert 2022: Glow-Con Konzert abgebrochen wegen Handys – UNGLAUBLICH

Bereits vor einigen Wochen hatte er bei seinem T-Low Konzert einen Skandal mit seinem Auftritt beim Splash hingelegt. Und nun gab es erneut Schwierigkeiten bei seinem T-Low Konzert auf der GlowCon by dm in Essen.

Am Wochenende vom 13. August bis 14. August findet dieses Jahr die GlowCon by dm in Essen statt. Eigentlich handelt es sich dabei um eine Beauty Convention, die ein Mix aus Live-Erlebnis, Entertainment-Event und Präsentationsfläche für Partner aus der Kosmetik- und Beautybranche bietet. Doch dieses Jahr wurden für die Live Performance Rapper eingeladen – darunter auch T-Low.

Doch bereits nachdem er seinen ersten Song performte, beschwert er sich über die ganzen Handys im Publikum. Die meisten Fans filmten seinen Auftritt nur, statt das T-Low Konzert zu genießen.

Einerseits verstanden die Fans seine Aufforderung, nicht weiter zu filmen. Andererseits wollten viele ein Andenken an die Show und filmten trotzdem weiter. Viele dieser Videos findet man später im auf sozialen Plattformen wie TikTok und Instagram.

Daraufhin ging T-Low von der Bühne. Obwohl die Glow den Fans versichert hatte, dass sie noch Bilder mit T-Low machen können, brach dieser den Auftritt ab und verließ das Gelände.

In einem Video, was von einer Besucherin der GlowCon aufgenommen wurde, sagte er:

Scheiß mal auf das Geld. Ich bin weg.

Darüber waren die Fans sichtlich enttäuscht. Als das Video auf TikTok gepostet wird, gehen die Meinungen mal wieder stark auseinander. Einige verteidigen ihn – sagen, dass er auch nur ein Mensch ist und wegen seiner Angststörung schnell überfordert sein kann. Andere verurteilen seine Entscheidung und regen sich darüber auf, dass sie extra für seinen Auftritt zur GlowCon gekommen sind.

Statement über das T-Low Konzert

Ein Statement von T-Low zu der Thematik gab es noch nicht.

War der T-Low Konzert Abbruch gerechtfertigt? Ist es respektlos, noch weiter zu filmen, wenn T-Low explizit sagt, dass sie aufhören sollen? Oder muss man als Rapper damit rechnen, dass sowas passiert? Was meint ihr? Schreibt es in die Kommentare.

RAP.RE/LEASES

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.